Hölderlin – Fragmente

Kurzfilm von Ingo J. Biermann, 2009.
Ausstrahlung auf dem Beethoven Festival 2010 und ARTE.

mit:
Jürgen Holtz
Jelena Fräntzel
Raphael Kübler
Julia Engel
Mayra Wallraff

„In seinem Film „Hölderlin-Fragmente” greift Ingo J. Biermann den gleichnamigen Liederzyklus für Singstimme und Klavier von Wolfgang Rihm auf. „Keine abgefilmte Performance, sondern Fragmente aus Bild, Sprache, Geräusch, Ton und Musik, dokumentarische und inszenierte, (…) visuell gedichthaft, zwischen Lyrik und Filmessay (…)”, erläutert Biermann seinen Kurzfilm, in dem er darüber hinaus Passagen aus den Rückert-Liedern von Gustav Mahler und aus einer Klaviersonate von Franz Schubert zitiert.“
(c) crescendo